Bisques-Vierer

Sinngemäß wie Bisques-Zweier und Vierer gemäß Erklärung "Parteien im Lochspiel" sowie Regel 29–2.

Vorgabe: Die Anzahl der Bisques beträgt 5/16 des Unterschieds der addierten Vorgaben der Gegner (ab 0,5 aufgerundet).

zurück

 Newsletter An- und Abmeldung