Six Six Six

Bei dieser Spielform werden vier Partner benötigt. Zwei Spieler bilden ein Team. Jeweils nach sechs Löchern wechseln jedoch die Partner und auch die Spielform. Auf den ersten sechs

Löchern wird ein Auswahldrive gespielt. Die folgenden sechs Löcher spielt jeder seinen eigenen Ball und das beste Ergebnis im Team wird gewertet. Auf den letzten sechs Löchern folgt dann noch mit neuem Partner ein Scramble. Six Six Six ermöglicht es den Spielern in einer Runde mit jeweils neuem Partner drei Spielformate zu spielen.

zurück

 Newsletter An- und Abmeldung